Trauer bei den Spf

Die Spf trauern um Thomas „Tommy“ Thier, der im Alter von nur 56 Jahren unerwartet verstorben ist.

Tommy war allen jahrelang als „Grillmeister“ bei den Heimspielen der Spf bekannt. Es fällt schwer zu glauben dass er uns so früh verlassen hat. Seine lebensfrohe und herzliche Art werden wir vermissen.

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der für uns da war, lebt nicht mehr. Was uns bleibt, sind Dank und die Erinnerung an viele schöne Stunden.

RIP Tommy